17. Februar 2023


Tagungsort: Arlberg WellCom Kongresszentrum, St. Anton am Arlberg

13:00 – 17:00 Uhr

zmk|mkg update
Zeitpunkt der Implantation, Digitalisierung, Planung in der Implantologie

Virtuelle Planung bei dentalen Implantaten, gedruckte Schablonen, Navigation
Dorian Karnaus (Bad Homburg)

Möglichkeiten der Oberflächenmodifikation von Implantate
Andreas Kolk (Innsbruck)

Update Periimplantitis – „neue Wege“ in der Periimplantitistherapie? Was „funktioniert“ wirklich?
Smeets, Ralf (Hamburg)

Augmentationsmöglichkeiten in der ästhetischen Region – von der GBR Technik bis hin zur Distraktion
Rene Filipowitsch (Bregenz)

Prognose von Implantaten bei internen und externen Sinuslift – Ergebnisse einer retrospektiven Studie
Mathias Bachmann (Feldkirch)

Sofortimplantation leicht gemacht
Sascha Virnik (KLagenfurt)

Digitalisierung in der zahnärztlichen Praxis – aus der Sicht des Zahntechnikers
Herwig Mörixbauer (Medentical Care)

Trends in der Implantologie – Digitalisierung des Workflows
Oliver Ploder (Feldkirch)

Podiumsdiskussion Zeitpunkt der Implantation sofort/verzögert/spät
Ploder/Virnik/Karnaus

Bildgebung und Postervorträge
17:00 – 20:00 Uhr

Vergleich der 3D-Dateiformate STL, PLY und OBJ bei der Analyse von 3D-Gesichtsscans
Claßen, Carolina; Eufinger, Julia; Wolff, Klaus-Dietrich;
Fichter Andreas; Ritschl, Lucas; Grill, Florian

Blutungskomplikationen bei externer Sinusbodenelevation: Inzidenz, Bezug zur Arteria anonyma und Komplikationsmanagement
Andersen, Henrik (Düsseldorf)

Viel (Probenmaterial) bringt nicht viel” – Pathologisch-diagostische Unsicherheit trotz immenser Probenmengen in Form eines 11,5cm x 8,1cm x 6,5cm Unterkieferteilresektats mit umgebenden Weichgewebsmantel inclusive
Glandula parotidea und Glandula submandibularis

Gaus, Sebastian; Zimmerer, Rüdiger; Lethaus Bernd
(Leipzig)

Dysostosis cleidocranialis – ein interdisziplinärer Fallbericht
Häfner, Johannes; Jonas, René; Dölger-Häfner,
Monika; Zimmerer, Rüdiger; Lethaus, Bernd (Leipzig)

Erster Einsatz der quantifizierbaren Fluoreszenzangiographie in der rekonstruktiven Kopf-Hals-Chirurgie – Ist ein Teilverlust des Transplantats bereits intraoperativ vorhersagbar?
Kreutzmann, Tobias; Salloumis, Marios; Häfner,
Johannes; Pankow, Tabea; Zimmerer, Rüdiger;
Lethaus, Bernd (Leipzig)

Therapie einer mandibulären Retrognathie bei bestehender Amelogenesis imperfecta: ein Fallbericht
Warwas, Felix Benjamin; Hadjisergis, Alexandros;
Stoll, Paul; Galon, Caroline (Bonn)

Distraktionsosteogenese und Einzelzahnsegmentosteotomie
Zeller, Alexander; Allrath, Tahmina; Allrath, Philipp;
Moysich, Holger; Tavassol, Frank (Düsseldorf)

Verständnis der Thrombose in freien Lappen – Ein neuer experimenteller in-vivo-Ansatz am Schwein
Stephan, Daniel; Blatt, Sebastian; Riedel, Julian;
Mohnke, Katja; Ziebart, Alexander; Kämmerer,
Peer; Thiem, Daniel (Mainz)

Vergleich von hyperspektraler Bildgebung und Mikro-Doppler-Sonographie zum Perfusions- monitoring mikrovaskulärer Transplantate in einem in-vivo
Nagetier-Modell

Becker, Philipp; Blatt, Sebastian; Pabst, Andreas;
Heimes, Diana; Al-Nawas, Bilal; Kämmerer, Peer;
Thiem, Daniel (Koblenz/Mainz)

Preisverleihung, Verlosung

Ausklang mit Imbiss und Getränken

Anmeldung unter www.stanton-kongress.de oder per Mail an anmeldung@zmk-update.at